Auffrischungskurse für hohes Brandrisiko

AGG 3 - Auffrischungskurs Stufe 3

Auffrischungskurse für Brandschutzbeauftragte für Betriebe mit hoher Brandgefahr

8-stündiger theoretischer und praktischer Auffrischungskurs für Brandschutzbeauftragte in Betrieben der Brandrisiko-Stufe 3.

An wen richtet sich der Kurs?

An Brandschutzbeauftragte, die den Brandschutzkurs der Stufe 3 vor 5 Jahren besucht haben und diesen auffrischen müssen.

Das Ministerialdekret 81/08 Art. 18 verpflichtet Arbeitgeber dazu, Mitarbeiter mit Aufgaben des Brandschutzes, der Brandbekämpfung und des Notfallmanagements zu betrauen. Diese Mitarbeiter müssen in spezifischen Kursen ausgebildet werden.

Ziel des Kurses

Das Auffrischen der notwendigen Kenntnisse eines Brandschutzbeauftragten in einem Betrieb mit Tätigkeiten der Brandrisikostufe 3.

Preis pro Teilnehmer: €109,00 + IVA

Der Kurs im Überblick

Inhalte des Kurses

Auffrischungskurs für Brandschutzbeauftragte in Betrieben der Stufe 3 – hohes Brandrisiko
inklusive Lernkontrolle gemäß D.M. 2. September 2021, Art. 5,1, Anlage III.

1. Theoretischer Teil

Der Kurs beinhaltet eine Auswahl der in der Ausbildung (Typ 3-FOR) behandelten Themen. Darunter sind Verbrennungsvorgang und Löschmöglichkeiten, Brandverhütungs- und Brandschutzmaßnahmen und das Verhalten im Brandfall.

2. Praktische Übungen

Kurstermine

Die nächsten Auffrischungskurse für hohes Brandrisiko​

Es sind keine Veranstaltungen geplant...

Wir
machen
Kurse
bei
Ihnen

Möchten sie einen Brandschutzkurs in Ihrem Betrieb abhalten?

Nach Möglichkeit halten wir Brandschutzkurse gerne bei Ihnen im Betrieb ab. Dadurch sparen Sie und Ihre Mitarbeiter Zeit und haben die Möglichkeit den Kurs im Rahmen einer Fortbildung für mehrere Personen zu ermöglichen (min. 10 Teilnehmer).

Kurskalender

Hier finden Sie einen vollständigen Kalender aller Kurse, die Sie direkt online buchen können.
Wir machen Ferien
Wir sind bis zum 30. Juni im Urlaub. Wir bitten um Verständnis.